Förderpreise des Hessischen Bibliothekspreises 2017

 

Freitag, 10. November 2017: Die Bücherei Kirchditmold ist ausgezeichnet worden. Mehr dazu findet ihr unter > Presse

 

Veranstaltungshinweise


Clara und Robert Schumann - eine Liebe in Liedern und Briefen

Achtung geänderte Uhrzeit: Sonntag, den 25. Februar, 16.00 Uhr 

Isabell Großmann, Mezzosopran und Edelgard Dratwa, Klavier

 

Programm

Robert Schumann

- Frauenliebe und -leben op.42

Clara Schumann

- Liebst du um Schönheit

- Am Strande

- Mein Stern

- Ich stand in dunklen Träumen

- Sie liebten sich beide

Zwischen den Liedern liest die Pianistin aus Briefen und Tagebüchern von Clara Wieck und Robert Schumann. “ Du bist mir so unendlich lieb”

 

 

Der Eintritt ist frei - Spenden sind willkommen!

Bitte beachten: Aufgrund der guten Resonnanz bei unseren Veranstaltungen und den begrenzten Sitzmöglichkeiten in der Bücherei bitten wir sie, bei einer Reservierung ca. 15 Min. vor Veranstaltungsbeginn zu erscheinen.


spielabend.png

Spielen in der Bücherei

Liebe Freunde der Bücherei Kirchditmold, liebe Lese- und Spielratten!

Mittwoch 28. Februar 2018 ab 19.00 Uhr findet der 2. Spieleabend 2018 statt.

Spielen ist Spaß und Welterkenntnis. Das lässt sich von kleinen Kindern lernen, bei Wittgenstein oder Huizinga nachlesen – oder in der Bücherei Kirchditmold erleben. 

Dort wird am Mittwoch, 28. Februar 2018, ab 19:00 Uhr wieder gespielt, mit Spaß und netten Menschen.  Jede und jeder kann eigene Spiele mitbringen, sodass immer wieder anderes ausprobiert wird. Sybille Walz von der Zentgrafen Buchhandlung in Kirchditmold stellt oft Neuerscheinungen zur Verfügung. 

Im Vordergrund steht der Spaß am Spiel – wer Lust hat mitzumachen kann einfach vorbeikommen!

Wir freuen uns über euren Besuch.

Weitere Spieleabende im 6 Wochenrythmus sind geplant.